Reiseführer
Britische Jungferninseln ist ein beliebtes Reiseziel in Amerika
Reiseführer
Auswahl des Reiseziels

Reiseziel suchen
Benutzerdefinierte Suche
Britische Jungferninseln / British Virgin Islands

In der östlichen Karibik befinden sich die Britischen Jungferninseln die auf Englisch British Virgin Islands heißen mit der Hauptstadt Road Town die rund 8.600 Einwohner hat. Die Gesamteinwohnerzahl der Britischen Jungferninseln beträgt ungefähr 23.000 und die British Virgin Islands zählen zu den Kleinen Antillen. Der internationale Flughafen der Britischen Jungferninseln ist der Terrance B. Lettsome International Airport und die Flugzeit beträgt ungefähr 9 Stunden. Die Sprache auf den Britischen Jungferninseln ist Englisch und für eine Reise sind Grundkenntnisse in Englisch empfehlenswert. Für die Einreise auf die British Virgin Islands benötigt man einen gültigen Reisepass und es gelten die gleichen Einreisebestimmungen wie für Grossbritannien. Die Zeitverschiebung auf den Britischen Jungferninseln beträgt minus 5 Stunden zu Deutschland. Das Klima auf den Britischen Jungferninseln ist tropisch mit durchschnittlichen Temperaturen von 25 bis 30 Grad. Die Regenzeit ist von September bis November und im Sommer von Juli bis Oktober können tropische Stürme wie Hurrikans auftreten.

Die beste Reisezeit für die Britischen Jungferninseln sind von Dezember bis April um dort Urlaub zu machen. Die Währung auf den Britischen Jungferninseln ist der US-Dollar und in Banken oder Wechselstuben kann man Geld umtauschen. Die Britischen Jungferninseln bestehen insgesamt aus 60 Inseln wobei nur 16 bewohnt sind. Die größten Inseln sind Jost Van Dyke, Tortola, Virgin Gorda und Anegada. Die Sehenswürdigkeiten auf den Britischen Jungferninseln sind der J.R. O'Neal Botanic Garden, Queen Elizabeth Park, V.I. Folk Museum, North Shore Shell Museum, Callwood Rum Distillery, Main Street in Road Town, Soper's Hole, Fort Burt, Fort George, Fort Recovery, William Thornton Estate Ruin, Kirche von Kingstown, Little Fort National Park, Coppermine, Gorda Peak National Park, Devils Bay National Park, Sage Mountain National Park und noch vieles mehr. Die British Virgin Islands sind auch ein Segler-Paradies und für einen Badeurlaub perfekt.

Britische Jungferninseln Fakten und Daten
Einwohner
Einreise
23.000
Reisepass
Hauptstadt
Sprache
Road Town
Englisch
Beste Reisezeit für Britische Jungferninseln
Dezember bis April
Währung Britische Jungferninseln
US-Dollar
Britische Jungferninseln Sehenswürdigkeiten
J.R. O'Neal Botanic Garden
Queen Elizabeth Park
V.I. Folk Museum
North Shore Shell Museum
Callwood Rum Distillery
Main Street in Road Town
Soper's Hole
Fort Burt
Fort George
Fort Recovery
William Thornton Estate Ruin
Kirche von Kingstown
Little Fort National Park
Coppermine
Gorda Peak National Park
Devils Bay National Park
Sage Mountain National Park
Britische Jungferninseln Flughafen und Flugzeit
Terrance B. Lettsome International Airport
Flugzeit Britische Jungferninseln: 9 Stunden
Britische Jungferninseln Zeitverschiebung
minus 5 Stunden zu Deutschland
Reiseführer

 


Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum