Reiseführer
Der Iran ist ein beliebtes Reiseziel in Asien
Reiseführer
Auswahl des Reiseziels

Reiseziel suchen
Benutzerdefinierte Suche
Iran

In Vorderasien befindet sich der Iran mit der Hauptstadt Teheran die rund 7,7 Millionen Einwohner hat. Die Gesamteinwohnerzahl des Irans beträgt 74,1 Millionen. Angrenzende Länder sind Armenien, Aserbaidschan, das Kaspische Meer, Turkmenistan, Afghanistan, Pakistan, Golf von Oman, Persische Golf, Irak und die Türkei. Der internationale Flughafen des Irans ist der Imam Khomeini International Airport und die größte Fluggesellschaft im Iran ist die Iran Air. Die Flugzeit in den Iran beträgt ungefähr 5 Stunden. Die Sprache im Iran ist Persisch und viele weitere Dialekte und Sprachen. Für eine Reise in den Iran sind Grundkenntnisse in Persisch oder Englisch empfehlenswert. Für die Einreise in den Iran benötigt man einen gültigen Reisepass und ein Visum das man bei Iranischen Botschaft beantragen muß. Die Zeitverschiebung im Iran beträgt plus 2 Stunden zu Deutschland. Das Klima im Iran ist sehr unterschiedlich und die Sommer können sehr heiß werden und die Winter sehr kalt.

Die beste Reisezeit für den Iran ist von April bis Juni und von September bis November. Die Währung im Iran ist der Iranische Rial und in Banken oder Wechselstuben kann man Geld umtauschen. Bekannte Städte im Iran sind Teheran, Mashhad, Isfahan, Tabriz, Schiraz, Ahvaz, Karadsch, Yazd, Kerman, Zahedan und Qom. Der Iran gehört zu den bevölkerungsreichsten und größten Staaten der Welt. Die Sehenswürdigkeiten im Iran sind der Azadi-Turm in Teheran, Eram-Garten in Schiraz, Ali Qapu in Isfahan, Furg-Zitadelle in Birjand, Skigebiet im Elburs-Gebirge, Persepolis, Ali Sadr-Höhlen, Souks und Märkte im Iran, 33-Bogen-Brücke in Isfahan, Zitadelle von Shiraz, Zoroastrismus, Shahid-Motahari-Moschee in Teheran, Nationalmuseum Iran und noch vieles mehr. Im Iran gibt es sehr große Erdöl- und Erdgasvorkommen die der wichtigste Wirtschaftsfaktor im Iran sind.

Iran Fakten und Daten
Einwohner
Einreise
74,1 Millionen
Reisepass
Hauptstadt
Sprache
Teheran
Persisch
Beste Reisezeit für Iran
April bis Juni
September bis November
Währung im Iran
Iranische Rial
Iran Sehenswürdigkeiten
Azadi-Turm in Teheran
Eram-Garten in Schiraz
Ali Qapu in Isfahan
Furg-Zitadelle in Birjand
Skigebiet im Elburs-Gebirge
Persepolis
Ali Sadr-Höhlen
Souks und Märkte im Iran
33-Bogen-Brücke in Isfahan
Zitadelle von Shiraz
Zoroastrismus
Shahid-Motahari-Moschee in Teheran
Nationalmuseum Iran
Iran Flughafen und Flugzeit
Imam Khomeini International Airport
Flugzeit Iran: 5 Stunden
Iran Zeitverschiebung
plus 2 Stunden zu Deutschland
Reiseführer

 


Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum